Die gif Zukunftswerkstatt ist…

  • ein Netzwerk von Jungmitgliedern, die neben Studium und Beruf die Begeisterung für immobilienwirtschaftliche Themen und Fragestellungen teilen.
  • eine integrative Plattform für engagierte Jungmitglieder, die Interesse und Spaß am Austausch von Wissen und Erfahrung haben und die Immobilienzukunft prägen wollen.

Dafür steht die gif Zukunftswerkstatt

  • Vernetzung von Jungmitgliedern mit Mitgliedern der gif und der Immobilienwirtschaft
  • Austausch auf wissenschaftlicher Ebene zwischen Studierenden, Doktoranden und Young Professionals
  • Schaffung eines Diskussionsforums studentischer Interessen und zukunftsfähiger Fragestellungen
  • Setzen von Impulsen und Denkanstößen
  • Etablierung einer integrativen Plattform für fachliche und persönliche Kommunikation
  • Begeisterung von Jungmitgliedern für Vereinsarbeit zur Weiterentwicklung der Immobilienwirtschaft
  • Antriebsfeder der inhaltlichen Ausgestaltung der Kompetenzgruppenarbeit
  • Schnittstelle zwischen Hochschulen und der gif

Veranstaltungen

  • Initiierung und erstes Treffen beim Marktplatz der Ideen am 01. Juni 2017
  • 1. Workshop: Wiesbaden 13.-14. Oktober 2017
  • 2. Workshop: Biberach 06.-07. April 2018
  • 3. Workshop: Wiesbaden 31.08.-01.09.2018

Erste Impulse

  • Beschlussantrag „Änderung der Beitragsstruktur“. Dieser wurde in der Mitgliederversammlung am 25.04.2018 in Frankfurt a. M. umgesetzt.

 

 

Die gif Zukunftswerkstatt sind...

Philipp Rabsahl
(Leiter der Zukunftswerkstatt,
gif-Vorstandsmitglied)

Themen: Veranstaltungsformate, Hochschulkooperationen, Organisation der Zukunftswerkstatt
Arbeitgeber: Bayerische Hausbau, Assistent der Geschäftsführung/Projektentwicklung
Studium: B.A. BWL (Bau und Immobilien), M.Sc. BWL (Bau und Immobilien), Hochschule Biberach 

Philipp Renker

Thema: Digitalisierung
Arbeitgeber: Greif & Contzen, Assistent der Unternehmensbereichsleitung Investment
Studium: Bachelor of Business Administration, Master of Real Estate Management

Yannis Hien

Thema: Mentoring und Datenbank
Arbeitgeber: TU Graz in Kooperation mit der Hochschule Ruhr West und meckmann|partner GmbH
Promotion: Entwicklung eines Leistungsbild Technische Due Diligence unter besonderer Berücksichtigung unterschiedlicher Chancen- und Risikoprofile: Infos

Johannes F. Müller

Thema: Stärkung eines marktwirtschaftlichen und eigenverantwortlichen Umgangs mit der Digitalisierung
Arbeitgeber: JKT Immobilien GmbH, Immobiliengutachter (Markt- und Beleihungswertermittlung)
Studium: Bachelor: Betriebswirtschaftslehre, Master: Immobilienbewertung

Philipp Müller

Thema: Digitales Immobilienmanagement, Strategie
Arbeitgeber: Technische Universität Kaiserslautern, wissenschaftlicher Mitarbeiter
Promotion: Due Diligence und Benchmarking aus digitalen Gebäudedaten – Automatisierung immobilienwirtschaftlicher Prozesse durch Künstliche Intelligenz: Infos.

Die Zukunftswerkstatt sucht dich!

     

 

Bist du unter 30 Jahren alt und hast Lust dich für
die Zukunft der Immobilienbranche zu engagieren?

Dann schreib eine Mail an: zukunftswerkstatt@gif-ev.de