Die Projektgruppe ESG und bezahlbares Wohnen ist Teil der Kompetenzgruppe Wohnimmobilien. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf dem „S“ in der Abkürzung „ESG“, die für Umwelt (Environment), soziale Aspekte (Social) und verantwortungsvolle Unternehmensführung (Governance) steht und sich als Standard im Bereich der nachhaltigen Anlagen etabliert hat. Die Projektgruppe geht der Frage nach, wie soziale Nachhaltigkeit im Wohnimmobiliensegment gemessen werden kann. Ziel ist es, ein gemeinsames, branchenweites Verständnis von sozialer Nachhaltigkeit und einen Katalog bzw. Baukasten mit messbaren Kriterien zu verschiedenen Kategorien zu erarbeiten. Teilnehmer der Projektgruppe sind u. a. Vertreter aus privaten und kommunalen Wohnungsunternehmen sowie aus den Bereichen Investment und Projektentwicklung.

 

Mitgliedsbereich

Die Projektgruppe ESG und bezahlbares Wohnen ist Teil der Kompetenzgruppe Wohnimmobilien. 

KG Wohnimmobilien

 

Bei Interesse an der Mitarbeit schreiben Sie bitte eine Mail an die Kompetenzgruppenadresse: 

kg-wohnimmo@gif-ev.de