gif im Fokus Die neuen Nutzergruppen

Viel wurde in den letzten Jahren über Babyboomer, die Generationen X, Y, Z und zwischenzeitlich auch Alpha geforscht. Doch welche Anforderungen stellen diese Generationen überhaupt an die gebaute Umgebung? Neue Immobilienformate haben bereits Einzug in den Markt gehalten. Unser Fokus liegt diesmal auf der jüngeren Generation, der älteren Generation, den mobilen Eliten, den Co-Living-Nutzern und den Coworking-Nachfragern im urbanen Raum.

Inhalt:

  • Expectations, experience, evolution – Die jüngeren Generationen und die Stadt // Prof. Dr.-Ing. Nikolas Müller
  • Co-Living: Assetklasse der Zukunft // Philipp von Stein
  • Service-Wohnen für Senioren // Dr. Walter Zorn
  • Urban Life – Lebenswerte Quartiere,veränderte Nutzeranforderungen und die Stadt aus dem Labor // Katharina Marquardt, Philipp Müller

 

Produktnummer: giF 1/2020
PDF
0,00 €
für Mitglieder
0,00 €
für Nicht-Mitglieder, inkl. 7,00% MwSt.
Zurück