In der 24. Mitgliederversammlung der gif Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e. V. am 18. Mai 2017 in Frankfurt wurde Prof. Dr. Verena Rock als Beisitzerin in den Vorstand gewählt. Sie ist über 10 Jahre Mitglied der gif. In ihrer Haupttätigkeit ist Frau Rock Professorin an der Hochschule Aschaffenburg an der Fakultät Wirtschaft und Recht.

Frau Rock löst Prof. Dr. Kristin Wellner im Vorstand ab. Frau Wellner unterstützte ab 2008 zunächst als assoziiertes Mitglied den Vorstand und wurde 2009 zur Beisitzerin gewählt. Sie stellte sich nicht mehr zur Wahl, um einen Personalwechsel im Vorstand zu ermöglichen. Eine Deckelung der möglichen Anzahl der Wiederwahlen wurde in der Mitgliederversammlung 2016 in die Satzung aufgenommen. Frau Wellner wird der gif weiterhin als Herausgeberin der ZIÖ erhalten bleiben.

„Wir bedanken uns für die jahrelange und vertrauensvolle Arbeit von Kollegin Wellner und freuen uns auf die Impulse unserer neuen Vorstandsmitglieder. Die regelmäßige Rotation ist ein wichtiges Instrument, um eine Institution dynamisch zu halten“, erklärte Prof. Dr. Tobias Just, Präsident der gif.

gif-Präsident, Prof. Dr. Tobias Just, und Vizepräsidentin Prof. Dr.-Ing. Silke Weidner wurden durch Wahl bestätigt. Herr Just ist Professor für Immobilienwirtschaft an der Universität Regensburg und Geschäftsführer der IREBS Immobilienakademie GmbH.

Frau Weidner gehört seit 2009 dem gif-Vorstand an und hat 2015 ihr jetziges Amt übernommen. Frau Weidner leitet den Lehrstuhl "Stadtmanagement" an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus (BTU) und ist Geschäftsführende Gesellschafterin der urban management systems GmbH.

Markus Kreuter wurde im Amt des Schatzmeisters bestätigt. Er ist bei der Jones Lang LaSalle GmbH als National Director und Team Leader Debt Advisory tätig.

Dr. Thomas Beyerle, Managing Director, Group Head of Research bei Catella, Andreas Schulten, Vorstandsmitglied der bulwiengesa AG, und Dr. Mathias Hellriegel, Gründungspartner von Malmendier Partners – Malmendier Hellriegel Partnerschaftsgesellschaft, wurden als Beisitzer wiedergewählt.

Erstmals wird das gif-Vorstandsgremium gemäß der Satzungsänderung 2016 durch einen Junior-Beisitzer ergänzt. Für dieses Amt wählte die Mitgliederversammlung Philipp Rabsahl. Er ist Absolvent der Hochschule Biberach und als Assistent der Geschäftsführung bei der Bayerischen Hausbau GmbH & Co. KG in München tätig. Rabsahl soll die Interessen des Immobilien-Nachwuchses vertreten und dazu beitragen, dass die gif weiterhin zukunftsorientiert arbeitet und für die nächsten Generationen von Immobilienprofis attraktiv ist.