Neue Richtlinien komplettieren die Flächendefinition - "gif" ist das Maß der Dinge!

30.
Mai
30.05.2012
Die gif-Kompetenzgruppe Flächendefinition (KG1) hat am 1. Mai 2012 eine moderate Novellierung der Richtlinie zur Berechnung der Mietfläche für gewerblichen Raum (MF/G) zusammen mit den neuen Richtlinien MF/W für Wohnraum und MF/V für Verkaufsflächen fertig gestellt. Mit diesem Richtlinien-Paket definiert die gif nun alle wichtigen Flächenarten für die Bereiche Büro, Wohnen und Handel. Die Mietflächenrichtlinie MF/G kann zudem auch auf die Bereiche Hotel, Produktion und Logistik angewendet werden.

gif-Immobilien-Forschungspreis - Ausschreibung 2012 läuft!

21.
Mär
21.03.2012
Seit 1995 ehrt die gif e. V. hochkarätige wissenschaftliche Arbeiten zu immobilienwirtschaftlichen Themen mit dem gif-Immobilien-Forschungspreis.
Auch in diesem Jahr werden wieder 12.500 Euro Preisgelder an die Gewinner ausgeschüttet.

Anhaltender Marktaufschwung an den deutschen Büromärkten - gif stellt Ergebnisse der Büromarkterhebung 2011 vor

21.
Feb
21.02.2012
Die Büromärkte in den 14 von der gif traditionell untersuchten Immobilienhochburgen haben im vergangenen Jahr einen Gesamtumsatz von 3,50 Mio. m² erzielt. Dieser Wert liegt damit 18,2% über dem Vorjahreswert von 2010 (2,96 Mio. m²). Damit konnte der Umsatz zum dritten Mal in Folge zulegen. Die Flächenumsätze des Jahres 2011 – explizit im dynamischen 4. Quartal - belegen ferner, dass sich diese synchron zur positiven Wirtschaftsentwicklung des letzten Jahres verhalten haben. Zu diesem Ergebnis kommt die Kompetenzgruppe Immobilienresearch der Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e. V. (gif) aufgrund der von ihm moderierten Abstimmungsrunden mit den marktführenden Immobilienberatern über die Markteckdaten für das Jahr 2011.

16. gif-Forum: Zukunft des Wohnens – Öffentliche Hand, Investoren und Nutzer im Dialog

03.
Feb
03.02.2012
Welches sind die Herausforderungen der Zukunft auf dem Wohnimmobilienmarkt? Wer ist betroffen oder angesprochen und welche Handlungsempfehlungen gibt es? Welche Konzepte weisen bereits in die Zukunft?

Immobilie goes wiki: Kennzahlen-Wikipedia der gif

29.
Sep
29.09.2011
Ca. 100 Kennzahlen rund um das Immobilienmanagement werden online erklärt • Plattform soll permanente Optimierung der Kennzahlen ermöglichen • Die gif Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e. V. hat das Wiki-Prinzip aufgegriffen und die Website www.gif-wiki.de ins Leben gerufen. „Ziel ist es, mehr Transparenz in den Dschungel aus Kennzahlen zu bringen, mit dem sich die Immobilienbranche beschäftigt, und ein einheitliches Verständnis des Immobilienmanagements und der dazugehörigen Kennzahlen zu fördern“, sagt Dietmar Fischer.
Erste Seite Vorherige Seite  123456Nächste Seite Letzte Seite