Bauzeitüberschreitung

Beschreibung: Die Bauzeitüberschreitung zeigt die prozentuale Abweichung der tatsächlichen Bauzeit im Verhältnis zur
Gesamtsollbauzeit.

Kennzahlentyp: Prozess

Berechnung: BZÜ = [(Bauzeit Ist - Bauzeit Soll) / Bauzeit Soll]

Eingangsparameter: BZi: Bauzeit Ist BZs: Bauzeit Soll

Varianten:  -andere Terminüberschreitungen
                - pro Objekt, pro Zwischenfristen, pro Bauteil, pro Gewerk, pro Leistungsphase

Angabe in Prozent

Managementaufgabe:  Analyse und Bewertung der Ergebnisse der Dienstleister im Vergleich zur Zielvorgabe; Leerstands-, Flächen-, Vermietungsmanagement; Steuerung von bzw. wertsteigernden Maßnahmen. (Beispiele: Überwachung und Steuerung der Bauzeiten, kritisches Prozessmonitoring, Vorsorge möglicher Prozessrisiken, z. B. Unternehmerausfall.)

Quellen

  • Kennzahlenkatalog Immobilienmanagement © gif Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e.V., Oktober 2011