Anteil Ausfälle Gebäudetechnik

Beschreibung: Der Anteil der jährlichen Gebäudetechnikausfälle ist ein Maß für die Qualität der technischen Instandhaltung (Prozess); daneben kann aber auch die Bauteilqualität erheblichen Einfluss auf die Kennzahl haben.

Kennzahlentyp: Prozess

Berechnung: AAGT = AGT / ATA

Eingangsparameter: AGT: Ausfälle Gebäudetechnik in der Betrachtungsperiode (z.B. Jahr) ATA: Anzahl technischer Anlagen

Varianten: - Der Ausfall der Haustechnik kann als Variante in verschiedenen Perioden und auf verschiedene Technikarten hin betrachtet werden.
               - Bezugsgröße könnte auch die Fläche (z.B. BGF) sein.

Angabe in Prozent

Managementaufgabe: Steuerung und Controlling von Wartungintervallen, bzw. Instandsetzungs-, Instandhaltungsmaßnahmen (u.a. durch Monitoring der Häufigkeit und der Art der Fehler / Ausfälle, um im Ergebnis entsprechende Maßnahmen/Investitionen einzuleiten); Identifikation, Prüfung, Initiierung und Steuerung von cashflow- bzw. wertsteigernden Investitionen

Quellen

  • Kennzahlenkatalog Immobilienmanagement © gif Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e.V., Oktober 2011